Home Kontakt
Foto: Kunstprojekt Øvrebø Foto: Kunstwerkstatt Weissmalerei Foto: Kunstprojekte Akrobaten

Kunst macht Spaß

Kirsten Reckeweg arbeitet derzeit im Marketing und ist nebenher sowohl Künstlerin als auch Kultur- und Kunstvermittlerin. Dem Verständnis liegt der erweiterte Kulturbegriff zugrunde und sollte sich durch Fertigkeit sowie hohen Reflexionsgrad auszeichnen. Spaß und Genuss sollten dabei nicht fehlen, denn nur dann hinterlassen Eindrücke ihre Spuren und Impulse entfalten Kreativität.

Neben der Tätigkeit als Künstlerin mit eigenen Ausstellungen und als Guide in der Kultur- und Hansestadt Bergen/Norwegen lag der Schwerpunkt auf der Kunstvermittlung mit und für Kinder (1-11 Jahre).

Sie finden hier auszugsweise einige Projekte näher vorgestellt, wie u.a. die Zusammenarbeit mit dem Kinderkulturzentrum der Stadt Bergen (Barnas Hus) und einem kommunalen Pilotprojekt, das Kunst in Kindergärten bringt.

Vorträge und Konzepte für Kunst- und Kulturinstitutionen gehören ebenfalls zum Tätigkeitsfeld.

Auch hier ist es der Künstlerin wichtig, individuellen Bezug zu den Räumen, zu den jeweils Beteiligten, deren Vorkenntnissen und Wünschen zu nehmen. Kunst ≠ A4. Wichtig ist bei so jungen Kindern, den Prozess, die Förderung der Phantasie und das Interessewecken in den Vordergrund zu stellen. Der Künstler schafft den kreativen Rahmen, in dem sich die Kinder erproben können und verschiedene Techniken und Künstler kennen lernen, er ermuntert und gibt Anregungen.